Projektbörsen im Internet – für Freelancer mehr als nützlich

Projektbörsen im Internet – für Freelancer mehr als nützlich

Ich möchte heute über die tolle neue Möglichkeit für uns Freelancer sprechen. Schon oft hatte ich mit der Akquise von Aufträgen zu kämpfen, wofür ich wirklich alles getan habe. Neuerdings habe ich die Online Projektvermittlungsbörsen im Internet entdeckt und bin begeistert. Für uns Freelancer ist es vor allem eine tolle Möglichkeit bequem von zu Hause aus Projekte einzusehen und sich dafür „anzumelden“. Ich habe mich jetzt bei twago angemeldet. Dort habe ich mich registriert und konnte sofort die Projekte einsehen. Gerade für uns als Webdesigner haben wir den Online-Bonus. Unsere ganze Arbeit kann praktisch Online abgewickelt werden. Für die Projekte, für die ich mich beworben hatte, wurde ich auch eingesetzt. Ich musste weder auf die Bezahlung warten noch gab es irgendwelche Unstimmigkeiten. Mit den Projektausschreibern hatte ich regelmäßigen Kontakt, damit wir nicht unsere Vorstellungen nicht verfehlen. Zur Not kann man auch immer noch bei twago anrufen. Die Leute am Telefon sind immer sehr hilfsbereit und nett. Also, an alle Freelancer: probiert es aus.

http://www.twago.de oder auch

http://www.twago.com

 

Vielen Dank Betty für den Bericht, der für alle Freelancer sicher eine interessante Information erhält.

Ich freue mich besonders, weil das der erste Gastbericht ist. Vielleicht bekommen ja noch mehr Leute Lust mir ihre Erfahrungen zu schreiben, die ich dann hier einsetzen kann.

Wie ihr es macht steht hier

Advertisements

Eine Antwort zu “Projektbörsen im Internet – für Freelancer mehr als nützlich

  1. scheinbar ist der verfasser ein twago mitarbeiter

    achtung grafik designer

    bei twago gar nichts stimmt
    praktisch keine kunden und wenn dann solche die in keinster weise eine ausschreibung verfassen können…
    weiters melden sich die sogenannten kunden so gut wie nie auf anfragen… auch nicht auf öffentliche… die konkurrenz besteht zu 90% aus amateuren die um 25.- pro std arbeiten… nur ca 10% der projekte werden überhaupt vergeben

    meine „lustigste“ anfrage:
    eine direkte anfrage eine 3D animation für unter 100.- herzustellen… einfach nur eine frechheit…

    eine erfahrung mehr für mich
    1000.- euro für ein jahr mitgliedschaft und keinen auftrag
    hier verdient nur einer TWAGO…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s